Ergebnisse sichern

Ergebnisse sichern

Eine der häufigsten Formulierungen am Ende von Moderationen ist die Frage „Und, wo stehen wir jetzt?“ und „Was ist jetzt eigentlich das Ergebnis?“ In der klassischen Moderation ist die Visualisierung von Zwischenergebnissen ein wichtiger Punkt, um für die Gruppe den Arbeitsprozess transparent zu halten, da sie immer wieder mitentscheidet, wie es weitergeht. Die Metaplankartenabfrage hat hier sowohl die Funktion für Transparenz und Beteiligung zu sorgen und dient zugleich als visualisierte Ergebnissicherung.

In der Hochschullehre ist das Ergebnisse sichern eher mündlich und manchmal aufgrund des Zeitdrucks selten. Gleichzeitig ist dies eine entscheidende Lehr- und Lernhandlung: zu erkennen, was passiert ist und was der vorangegangene Prozess gebracht hat. Grundsätzlich gilt es zu entscheiden wer wann, was und wie dokumentiert.

Lehrgespräche sichern

Diskussionsergebnisse sichern

Möglichkeiten der Ergebnissicherung

Ergebnisse visuell sichern

Quellen

weiter in diesem Themenfeld