Wirksamkeit

Wirksamkeit

Wie ist die Wirksamkeit von Schreibintensiver Lehre für Studierende?

Neben den Kompetenzen, die Studierende durch das Schreiben von Fachtexten erwerben ist auch für Lehrende der Einsatz von schreibintensiver Lehre wirksam:

  • Eine zentrale Wirkung ist für die Lehrenden direkt erkennbar – der studentische Text kann als Indidaktor für den Lernstand von Studierenden angesehen werden. D.h. es lässt sich erkennen, was Studierende verstanden bzw. noch nicht verstanden haben, welche Sinnbezüge diese herstellen, ob das die „richtigen“ oder „falschen“ sind. Ebenso Sie können durch studentische Texte auch die Kreativität und Eigenleistungen der Studierenden ablesen.
  • Die Arbeit an Fachtexten von Studierenden ist intensiv. Dies ermöglicht bei der engen Begleitung der Lernenden eine Auseinandersetzung über die zentralen Inhalte, Diskurse, Vorgehensweisen etc. des jeweiligen Faches. Lehrende werden dadurch mehr Freude an ihrer Lehre haben, weil so Anlässe geschaffen werden, sich – anhand von Texten – über fachliche Inhalte mit den Studierenden auseinander zu setzen.

Quellen