Faires Prüfen - Validität, Reliabilität und Objektivität

Faires Prüfen – Validität, Reliabilität und Objektivität

Fairness ist als Anforderung in den fach- und hochschulübergreifenden rechtlichen Anforderungen an Prüfungen enthalten. Fairness hängt mit dem Sachlichkeitsgrundsatz und der Chancengleichheit zusammen, die …

Fairness als Prüfungsgrundsatz

Die Validität einer Beurteilung

Die Reliabilität einer Beurteilung

Die Objektivität einer Beurteilung

Beispiel: Mündliche Prüfungen valide, reliabel und objektiv gestalten

Quellen

weiter in diesem Themenfeld