Vielfalt wahrnehmen

Vielfalt wahrnehmen, ohne Andersartigkeit festzuschreiben

Die Fokussierung auf Personenmerkmale erlaubt festzustellen, wie Gruppen, die sich über bestimmte Merkmale bilden lassen, im bestehenden Hochschulsystem und durch die bestehenden Lehrbedingungen (unter-)repräsentiert sind. Über die Repräsentanz lässt sich weiter feststellen, wer unter den aktuellen Bedingungen profitiert und bessere Chancen hat, und für wen die aktuellen Bedingungen sich eher als hinderlich erweisen und ein erhöhtes Risiko zu scheitern darstellen. Vor dem Hintergrund des Anspruchs auf Chancengerechtigkeit und einer sozialen Öffnung der Hochschule erscheint die (Unter-)repräsentation bestimmter Gruppen als ein zu bearbeitendes Problem. weiter