Reflexion und Transfer

Wie rege ich zu Reflexion und Transfer innerhalb der Onlinelehre an?

Gegen Ende des Lernprozesses, auf Stufe 5, steht die eigene „Entwicklung“ bzw. die Reflexion über das eigene Lernverhalten im Fokus. Das gemeinschaftliche Onlinelernen ist mittlerweile selbstverständlich geworden und wird nicht (mehr) in Frage gestellt. Die zu vermittelnden Fachinhalte werden verstanden und können in neue Kontexte übertragen und angewendet werden. weiter