Hochschuldidaktisches Infoportal für Lehrende einfachlehren.de

Praxisbeispiel aus dem Maschinenbau: Frühe Lernerfolgskontrollen für Studierende in Großveranstaltungen

Dieser Artikel zeigt, wie Studierende in schweren Grundlagenfächern, wie z.B. Technische Mechanik, dazu gebracht werden können, sich für die Prüfungen besser vorzubereiten.

Wesentliches Element für diese Unterstützung ist der frühzeitige Einsatz von Lernerfolgskontrollen, die im Rahmen einer aktivierenden Lehrveranstaltungsgestaltung zielgerichtet eingesetzt werden.

Zum Beitrag

Interdisziplinäre Studienprojekte planen und umsetzen

Interdisziplinäre Studienprojekte sind ein wichtiger Schwerpunkt der Lehre an der TU Darmstadt. Doch wie gestaltet man ein interdisziplinäres Studienprojekt und was muss man gegenüber Studienprojekten im Allgemeinen beachten?

Die insgesamt acht Einzelbeiträge geben Ihnen eine praxisorientierte Übersicht zu den wichtigsten Aspekten interdisziplinärer Studienprojekte, inklusiver vieler hilfreicher Planungsmaterialien und Checklisten, die Sie für die Umsetzung ihres eigenen interdisziplinären Studienprojektes nutzen können.

zum Einstiegsbeitrag

Zur Themensammlung Forschungsergebnisse: Sieben zentrale Gelingensfaktoren guter Hochschullehre - Was kann ich als Lehrperson tun, damit Studierende erfolgreicher lernen? Wie beeinflussen Prüfungen
Lernprozesse? Einzel, Partner- oder Gruppen-arbeit. Wann ist welche Sozialform effektiv? Wie kann ich mit Pannen
in der Lehre
umgehen? Wie kann ich effizient gute Lehre planen? Einstieg in die Sprechstundengestaltung - Wie müssen Sprechstunden gestaltet werden, damit ich effizient bin und Studierende profitieren? Lern- und
Gehirngerecht Lehren – wie geht das? Meine Studierenden sind so unterschiedlich: Wie kann ich mit ihrer Diversität in meiner Lehre umgehen?
Themensammlung – www.einfachlehren.de