BMBF fördert Projekt „OpenIng“

29.05.2018

BMBF fördert Projekt „OpenIng“

Open Access und Open Educational Resources in den Ingenieurwissenschaften

Verbundprojekt der TU Darmstadt, TU Braunschweig und Universität Stuttgart zur Untersuchung rechtlicher, organisatorischer, reputationsbezogener und finanzieller Barrieren von OA und OER innerhalb der Ingenierwissenschaften.

Die Gesamtkoordination für OpenIng liegt an der TU Darmstadt, vertreten durch die Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) und die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle (HDA). Weiterhin sind die Universitätsbibliotheken Braunschweig und Stuttgart beteiligt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

zur Liste