Checkliste: Ist mein Fach geeignet?

Checkliste: Ist mein Fach geeignet?

Grundsätzlich bieten sich die Voyant-Tools für Veranstaltungstypen an, die sich mit wissenschaftlichem Arbeiten beschäftigen oder für deren Vorbereitungen intensive Textlektüren notwendig sind. Dazu zählen bspw. Seminare, Einstiegsveranstaltungen und Tutorien.

Die folgende Tabelle stellt eine Checkliste dar, die es den Lehrenden ermöglicht, einzuschätzen, inwieweit sich die in der Veranstaltung verwendeten Texte für den Einsatz des Voyant-Toolsets eignen.

Zusammengefasst ist festzuhalten:

  • Bei dem zu analysierenden Fachtext muss es sich um einen Fließtext handeln, da zwischen einzelnen Textfragmenten (z.B. kurzen Notizen, einzelnen Schlagworten) keine linguistische Beziehung vom Programm ausgewertet werden kann. Es benötigt vollständige Sätze!
  • Paper mit besonders vielen Tabellen und inhaltlich relevanten Illustrationen eigenen sich weniger, da das Programm lediglich den Text erfasst, doch den Tabelleninhalt nicht korrekt reproduzieren kann.
  • Die Stärke der Tools liegt in der Textarbeit und nicht in der Zahleninterpretation. Daher werden Fächer aus dem naturwissenschaftlichen Bereich unter Umständen weniger zur geeigneten Zielgruppe gehören.

Die Studierenden müssen Texte lesen, die…

  • wenige Tabellen oder (informationsreiche) Grafiken enthalten
  • digital vorliegen (im PDF-Format oder als Word-Dokument)
  • > 5 Seiten lang sind
  • auf Deutsch oder Englisch vorliegen
  • ganze Sätze enthalten (also keine Notizen sind)

Die Studierenden…

  • haben Zugang zu einem PC oder Laptop und zum Internet
  • haben Schwierigkeiten, sich auf lange Texte einzulassen
  • sind bereit, Zeit in die Tool-Einarbeitung zu investieren
  • geben an, von der zu lesenden Textmenge überfordert zu sein

weiter in diesem Themenfeld